KONSULARISCHER SERVICE DER BOTSCHAFT

Zu den konsularischen Dienstleistungen der Botschaft gehören alle Angelegenheiten, die den Zivilstatus von Einzelpersonen und/oder Familien betreffen. Ebenso können Ehen in der Botschaft geschlossen werden.

Antragformular für folgende Dokumente:

  • Geburtsbescheinigung
  • Beurkundung der Ehelosigkeit
  • Ehebescheinigung
  • Vollständige Identitätsbescheinigung
  • Lebensbescheinigung

können Sie hier herunterladen: Antragsformular für Bescheinigungen (EB-C-CR)

 


 

Sterbeurkunde

Antragsformural finden Sie hier: EB-C-DC

 


 

Request of relocation and moving personal belongings

Antragsformural finden Sie hier: EB-C-RMPB

Die konsularische Abteilung ist ebenfalls für die Beglaubigung von Kopien eines Dokumentes sowie der Authentifizierung von Unterschriften zuständig.
Für die Authentifizierung einer Unterschrift muss man persönlich vorsprechen, bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Termin. Bitte beachten Sie, dass die Unterschrift vor einem Mitarbeiter der Botschaft geleistet werden muss.

Alle relevante Unterlagen müssen in einer der Amtssprache Ruandas (Englisch, Französisch oder Kinyaruanda) verfasst und vom Bundesverwaltungsamt (oder einer gleichartigen Behörde im Zuständigkeitsbereich der Botschaft) vorbeglaubigt sein. www.bva.bund.de/DE/Home/home_node.html

Weitere Infromationen finden Sie auf den Antragsformulare:

  • Antragsformular für die Beglaubigung von Kopien eines Dokumentes sowie der Authentifizierung von Unterschriften finden Sie hier: EB-C-DL
  • Antragsformular für Authentifizierung von Unterschriften für eine Bevollmächtigung: EB-C-PA

Folgende Unterlagen werden für die Antragstellung von einem Führungszeugnis benötigt:

  • Antragsschreiben an den Generalstaatsanwalt
  • vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • Eine Kopie der Aufenthaltsgenehmigung UND eine Kopie der ersten beiden Seiten des Passes
  • Zwei Farbpassfotos vor weißem Hintergrund

Bearbeitungsgebühr in Höhe von zehn Euro (10 €).
Falls die Dokumente züruck an Sie per Post verschickt werden sollen, bitte zahlen Sie zusätzlich 5€.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Antrag erst nach Gutschrift der Gebühren auf dem Konto der Botschaft bearbeitet wird.


Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Die Konsularische Abteilung nimmt Anfragen an Werktagen von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr entgegen. Unsere Feiertage finden sie hier.
Tel. +49 30 – 209 165 90
Fax +49 30 – 209 165 959
ca@rwanda-botschaft.de

Bankverbindung

Bitte beachten Sie, dass die Botschaft kein Bargeld akzeptiert.
Ihr Antrag wird erst nach Eingang der Bearbeitungsgebühren bearbeitet.

Empfänger: Botschaft von Ruanda
Bank: Commerzbank Berlin
IBAN: DE87 100400000266054603
SWIFT Code: COBADEFFXXX
Kontonummer: 266054603
BLZ: 10040000

  • Gezahlte Gebühren werden nicht zurückerstattet (bei Nichterhalt eines konsularischen Services; bei Zurückziehen eines Antrages)
  • Alle Überweisungsgebühren gehen zu Lasten des Antragstellers